Die Revolution der Inhalte

Content is king – diese Regel gilt heute noch. Doch was hat sich veraendert ? Inhalte revolutionieren auch die Kommunikation. Es hat mich schon immer fasziniert, wie die Produktionstechnologien die kreativen Gestaltungsmöglichkeiten erweitert haben. Mit HD wurde die Filmproduktion revolutioniert und damit auch die Chancen der Crossmedialen Verwertung von Inhalten. Das erforderte ein generelles Umdenken der Branche und eine Anpassung der Wertschöpfung. Und heute ? Wir befinden uns in der Welt des „Contents“. Es werden so viele Inhalte im alleine im Netz verbreitet, das der Konsument nur einen Bruchteil wahrnehmen kann. Die Idee und die Kreation einzigartiger Inhalte mit klarem Mehrwert sind heute der Erfolgsfaktor. Die Technologie treibt nicht nur die Inhalte sondern auch die Verteilung und die Nutzer.

Der Mensch wird aktiver Teil von audiovisuellen Installationen, kann interaktiv seinen Beitrag leisten, sich in mehrdimensionalen Welten bewegen. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Die Welt der Kommunikation und des Marketing und Vertriebs hat sich gewandelt. Alles ist mit einander verknüpft, im Fokus steht die durchschlagende Idee, die auf allen denkbaren Wegen den Nutzer durch das Gesetz von Aufmerksamkeit und Nutzen erreicht. Und das mit neuem Fokus. Weg vom Produkt hin zu echten Werten wie Authentizität, Nachhaltigkeit, Umweltbewusstsein, sozialem Konsens und vielem mehr. Auf zu den neuen Welten „ Content Innovation“ - was das bedeutet und wie man die Inhalte erfolgreich kreiert und umsetzt, demnächst im Visionaire-Blog.

Blogeintrag kommentieren